Wer kommuniziert, gewinnt!

Wer kommuniziert, gewinnt!

Offenheit, Vertrauen und Kommunikation sind die wesentlichen Grundsätze eines guten Arbeitsklimas. Und da uns vor allem das Arbeitsklima bei KiKxxl sehr am Herzen liegt, versuchen wir immer wieder neue Prozesse anzustoßen, um uns auch hier stets zu bessern. Deshalb sind für uns in der Personalabteilung die sogenannten Stimmungsabfragen von enormer Bedeutung.

Was sind überhaupt Stimmungsabfragen?

Es ist zunächst zu wissen, dass es bei den Feedbackgesprächen nicht um beispielsweise Zielvereinbarungen geht. Vielmehr geht es in den Stimmungsabfragen darum, einen Einblick von Euch zum Arbeitsalltag hier im Hause zu erhalten. Es werden Themen, wie die Einarbeitung, die Stimmung im Team oder die Arbeitsumgebung, gemeinsam besprochen.

Wie laufen die Stimmungsabfragen ab?

Ihr werdet aus der Personalabteilung eingeladen und wir gehen gemeinsam einen kleinen Fragenkatalog durch. Wichtig hierbei sind ehrliche Feedbacks eurerseits. Offene Worte, die durchaus Kritik umfassen, dürfen platziert werden und sollen letztlich zu einem Lerneffekt führen. Schließlich geht es darum Trends zu erkennen und beobachten sowie gegebenenfalls gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten.

Feedback ist gut, Vertrauen ist die Grundlage.

Und deshalb garantieren wir hierbei absolute Anonymität. Das heißt alle Themen, die besprochen werden, gehen nicht an Dritte.

Natürlich werden wir mit den Stimmungsabfragen nicht alle Sorgen und Nöte aus der Welt geschaffen, aber ein regelmäßiger Austausch sowie Rück- und Statusmeldungen sind sehr wichtig, um auf neue Anforderungen flexibel reagieren zu können. Das funktioniert nur, wenn alle gemeinsam an Lösungen arbeiten – und genau hier ist Eure Meinung gefragt.

Ihr habt außerhalb der Abfragen Anmerkungen oder Fragen – zögert nicht und kommt zu uns in die Personalabteilung!