Vodafone Rebrand – durch den Magen bis ins Blut!

Vodafone Rebrand – durch den Magen bis ins Blut!

Den Titel haben wir zum Motto genommen, um das Rebrand von Vodafone richtig zu feiern.

Mit einem tollen Budget, Caps, Gürteltaschen, Sonnenbrillen, gebrandeten Sitzwürfeln und einem mega Sitzsack, haben wir einen komplett roten Tag in Bremen eingeläutet.

Vodafone und Unity-Media sind nun offiziell zusammengewachsen. Um dies auch an die Dienstleister zu transportieren, präsentierten wir ein Konzept, welches auch die Mitarbeiter im Tagesgeschäft an diesem großen Schritt teilhaben lässt. Hierfür hat Vodafone tief in die Tasche gegriffen, sodass wir in Bremen einen Foodtruck organisieren konnten, an dem unsere Mitarbeiter sich den Bauch mit leckeren Burgern und Pommes vollschlagen konnten.

Auch wenn uns das Wetter hier ein wenig im Stich gelassen hat, ließ das unsere Gemüter nicht trüb erscheinen. Ganz im Gegenteil – es lässt uns enger zusammenrücken und so konnten wir mit viel Bewegung am Vodafone-Tisch-Kicker zum einen die Kalorien wieder verbrennen und zum anderen unsere Tages-Erfolge feiern.

Ein gelungenes Event, von dem wir lange zehren! (kst)