„Madamfo Ghana“ – Freund Ghanas

„Madamfo Ghana“ – Freund Ghanas

Seit Jahren unterstützen wir das Projekt „Madamfo Ghana“ und setzen uns für Kinder ein, die aus der Sklaverei befreit wurden und sorgen so für ihre Schulausbildung und ein kindgerechtes Leben. An allen drei Standorten haben wir 17 Paten, die als fest definierte KiKxxl-Ansprechpartner die Kommunikation zum Patenkind gewährleisten.

Wie toll sowas aussehen kann, zeigen Claudia, Tim und Laura aus dem CC8 in Osnabrück mit ihrem liebevoll gestalteten Brief für die vierzehnjährige Martha. Wir finden, das ist ein wirklich schönes Beispiel und sind uns sicher, dass Martha sich sehr freuen wird, wenn sie demnächst Post aus Deutschland bekommt.

Paten_Brief

 

Share