KiKxxl wächst in Bremen weiter

KiKxxl wächst in Bremen weiter

Neuer Kunde erfordert insgesamt 200 neue Mitarbeiter

Unser Standort in Bremen in unmittelbarer Nähe des Flughafens, hat sich mittlerweile sehr gut etabliert und wächst stetig weiter. In dieser Niederlassung stehen auf einer Fläche von 2.500 Quadratmeteren 300 moderne PC-Arbeitsplätze bereit. Derzeit arbeiten dort etwa 280 Mitarbeiter in den Bereichen Outbound-Kundenbetreuung und Backoffice.

Am Standort werden jetzt verstärkt Mitarbeiter gesucht, da ein großer Handelskonzern mit Sitz in Hamburg akquiriert werden konnte. Aufgrund des Auftrages brauchen wir in Bremen mehr Platz und haben zusätzlich die fünfte Etage angemietet. Seit letztem Jahr betreuen wir das Unternehmen im Geschäftskundenbereich, der Terminierung und seit Mitte Juli in der Sparte Mobilfunk. Zusätzlich übernimmt KiKxxl auch den Kundenservice, bei dem das Handelsunternehmen ein wöchentlich wechselndes Sortiment an Gebrauchsartikeln von Mode und Schmuck über Sportartikel, Wohnaccessoires, Küchenzubehör und Unterhaltungselektronik anbietet.

Insgesamt mit Projekt-, Teamleitern, Personalmitarbeitern und telefonischen Kundenberater kommt das Unternehmen auf einen zusätzlichen Personalbedarf von rund 200 Mitarbeitern. Auf diesen Augenblick hat man sich lange vorbereitet. Neben hohen Investitionen in Führungspersonal, Technik und Räumlichkeiten war es insbesondere die Schulung der Mitarbeiter, die viel Zeit und Energie in Anspruch genommen hat. “Wir wollen Premium Kundenservice für Premium Marken leisten, deshalb liegt uns die fachliche Ausbildung unserer Mitarbeiter besonders am Herzen“, sagt Projektleierin Kirstin Schünzel.

Unser Standort Bremen ist bereit für neue Herausforderungen und wird in den kommenden Jahren noch weiter ausgebaut werden.

 

 

Share