Ioannis Gortsas ist neuer Bereichsleiter in Dortmund

Ioannis Gortsas ist neuer Bereichsleiter in Dortmund

Ioannis Gortsas ist bei dem Osnabrücker Kommunikationsdienstleister KiKxxl neuer Bereichsleiter in der Dortmunder Niederlassung.

Seit dem 1. Juli 2015 trägt Ioannis Gortsas die Bereichsverantwortung und ist für die Projektkoordination der Kunden O2 und 1&1 verantwortlich. Der 53-jährige kann auf 15 Jahre Erfahrung im Vertrieb und auf eine langjährige Tätigkeit in der Bereichs- und Geschäftsleitung zurückgreifen.

Herr Gortsas ist in Dortmund für die Kundenbindung und den Ausbau seines Bereiches verantwortlich. Dazu erklärt der neue Bereichsleiter begeistert: „Ich pflege ein vorbildliches Führungsverhalten und einen respektvollen Stil gegenüber Mitarbeitern und Führungskräften. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit in Dortmund“ und weiter: „Ich bin keiner, der mit einer aufgeblähten Präsentation und zig Anglizismen in einem Meeting stundenlang erklärt, warum etwas nicht geht. Sondern einer, der mit wenigen und einfachen Worten erklärt, wie es geht.“

„Mit seiner langjährigen Erfahrung im Vertrieb ist Gortsas der richtige Bereichsleiter für unsere Niederlassung in Dortmund. Wir freuen uns, dass wir einen so erfahrenen Mann gewinnen konnten“, freut sich Erden Yildirim, Geschäftsführer KiKxxl.

Share