Hinter den Kulissen des Bewerbermanagements

Hinter den Kulissen des Bewerbermanagements

Du wolltest schon immer wissen, wie #DieBestenKollegenderStadt zu KiKxxl kommen? Für das Recruiting an unseren fünf deutschen Standorten ist das Bewerbermanagement zuständig, welches in Osnabrück sitzt.

Gerne möchten wir euch hinter die Kulissen des Recruiting Prozesses mitnehmen.

Dieser startet schon weit vor einem Bewerbungseingang. Wir stehen im engen Austausch mit den Projektverantwortlichen, um immer auf die Bedarfe der Teams eingehen zu können. Auf dieser Grundlage können wir immer gezielt nach neuen Kollegen Ausschau halten und passende Stellenanzeigen veröffentlichen. Sobald jemand auf die Anzeige aufmerksam geworden ist und sich bei KiKxxl bewirbt, setzen wir uns telefonisch mit dem Bewerber (m/w/d) in Verbindung. Dabei wollen wir die Kandidaten schnellst möglichst kennenlernen. Hierzu erfragen wir u.a. den beruflichen Werdegang, das Stundenvolumen (mit welchem die Bewerber uns unterstützen möchten) und ob bereits Erfahrungen im Call-Center Bereich bestehen.

Sofern der Bewerber im ersten Kennenlernen überzeugen konnte, wird dieser zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch in der jeweiligen Niederlassung eingeladen. Vor Ort haben die Bewerber die Möglichkeit, unseren Kollegen über die Schulter zu schauen und sich ein umfangreiches Bild von der Tätigkeit und KiKxxl zu machen.

Im Anschluss wird in einem persönlichen Gespräch die mögliche Zusammenarbeit besprochen und wir können im besten Fall einen neuen Kollegen in der KiKxxl-Familie begrüßen.