#DieBestenKollegenDerStadt grüßen aus Abu Dhabi

#DieBestenKollegenDerStadt grüßen aus Abu Dhabi

Mobilcom Debitel und Samsung haben uns mal wieder ein Erlebnis der besonderen Art beschert; Anfang April ging es mit einer Gruppe aus knapp 20 Personen für drei Nächte nach Abu Dhabi. Dieses verlängerte Wochenende wird uns noch lange in Erinnerung bleiben, denn – wie wir es von mobilcom gewohnt sind – gab es wieder ein atemberaubendes Programm.

Nach gemeinsamem Flug von Frankfurt aus wurden wir abends bei Ankunft im Hotel mit einem leckeren Snack und Drinks versorgt, um dann am nächsten Tag erst bei einer rasanten Speedboat-Tour die Umgebung zu erkunden. Wir hatten das seltene Glück, dass uns nach kurzer Zeit Delphine begleiteten, die sogar ganz nah ans Boot kamen. Danach ging es direkt weiter zur weltbekannten Formel-Eins-Rennstrecke, wo wir nach einem Blick hinter die Kulissen selbst beim Kartfahren unser Talent unter Beweis stellen konnten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen direkt an der Rennstrecke ging es dann zur berühmten Scheich Zayed-Moschee. Nach einem kurzen Stopp im Hotel wurden wir in einem der besten Restaurants Abu Dhabis königlich mit arabischen Köstlichkeiten verwöhnt, bevor wir den Abend im angesagten Club“ Mad“ auf Yas Island feuchtfröhlich ausklingen ließen.

Am nächsten Vormittag hatten wir dann die Gelegenheit, es uns am hoteleigenen Beachclub gemütlich zu machen und bei bestem Wetter im Meer oder Pool zu baden, bevor uns in der 63. Etage der Etihad Towers ein opulentes Mittagsmahl kredenzt wurde. Gestärkt ging es dann in die Wüste, wo wir beim Dune-Bashing mit Geländewagen ordentlich durchgeschüttelt wurden. Zum Ausklang fuhren wir dann abschließend in ein abgelegenes Resort mitten in der Wüste, wo wir unterm Sternenhimmel nochmal bei Bauchtanz, arabischen Klängen und Feuerspielen die herrliche Atmosphäre genießen durften, bevor es am Folgetag früh zurück nach Hause ging.

Ein Erlebnis der besonderen Art für die besten Kollegen der Stadt ❤